Deutsch
English
русский

Kapazitive Niveausonde
- Typenreihe LEVELTEC L -

Leveltec L

Merkmale 

  • Grenzstandsdetektion bei pastösen Medien und starken Produktanhaftungen
  • besonders geeignet für Leermeldung durch inaktive Verlängerung bei Einbau in den Tankboden
  • auf Dk-Wert des Mediums stufenlos einstellbare Empfindlichkeit oder steuerbare Variante
  • Trockenlaufschutz / Pumpenschutz
  • unempfindlich gegen Schaum
  • Zuverlässige Detektion auch bei Produktanhaftungen an der Rohrleitungswand

Beschreibung

Der kapazitive Niveauschalter LEVELTEC L wird zur Grenzstandsdetektion bei pastösen und stark anhaftenden Medien eingesetzt. Durch die inaktive Verlängerung des Messstutzens eignet sich der LEVELTEC L unter diesen Medien-bedingungen besonders für die LEER-Meldung bei Einbau in den Tankboden. Aufgrund der Temperaturbeständigkeit sind Sterilisations- und CIP-Reinigungen durchführbar.

Das Ausgangssignal kann direkt an eine SPS oder PLS zur Weiterverarbeitung angeschlossen werden. Die hygienegerechte Adaption an den Prozess wird durch entsprechende Einschweißteile und frontbündigen Einbau sichergestellt. Die Anpassung an die DK-Werte der jeweiligen Medien kann geräteintern stufenlos durchgeführt werden.