Deutsch
English
русский

Digitales Anzeige- und Schaltmodul
für Messumformer - Type DIS -

DIS

Merkmale

  • Kombinationsgerät als elektronischer Druckschalter mit Analogausgang
  • Konfigurierbare Anzeige, Gehäuse um 300º drehbar
  • Optional mit Feldgehäuse und adaptiven Anschlussvarianten
  • Frei konfigurierbare, unabhängige Schaltpunkte im Bereich 0...100% Nenndruck
  • Anbau an Druck- und Temperaturmessumformer

Beschreibung

Das digitale Anzeige- und Schaltmodul - Type DIS - ist eine 4-stellige LED-Anzeige mit optionalen 2 Grenzwerten zum Anbau an Druckaufnehmer in Feld- und Standardgehäusen. Er ist eine Kombination aus intelligentem Druckschalter und digitalem Anzeigegerät und wurde für universelle prozessdruckrelevante Anwendungen konzipiert. Das Anzeigemodul kann nachgerüstet werden.

Das DIS ist standardmäßig für Messumformer mit einem 4...20 mA / 2-Leiter-Analogausgang ausgelegt und ermöglicht die lokale Ablesung eines Systemdruckes am Messort. Die Frontanzeige ist um ca. - 120° / + 210° drehbar, das Gesamtgehäuse um ca. 300º drehbar, so dass durch die Einbaulage bedingte Anzeigestellungen schnell angepasst werden können.

Das Anzeige- und Schaltmodul ist über zwei frontseitige Tasten in Folientastatur frei programmierbar. Die integrierte Software erlaubt die Konfiguration der Skalierung, des Zugriffschutzes, des Dezimalpunktes, der Dämpfung, der Schaltpunkte und andere Parameter, die in einem EEPROM abgelegt werden und auch bei Stromausfall erhalten bleiben.

Die Schaltpunkte sind unabhängig voneinander im Bereich von 0...100% des Nenndruckes frei konfigurierbar. Zusätzliche LEDs zeigen den Status der Schaltausgänge an. Das integrierte Diagnosesystem überwacht ständig alle Funktionen der Anzeige.