Deutsch
English
русский

Trübungsmessgerät TURBIMESS NG

TurbiMess NG

Der TURBIMESS NG ist ein optischer Sensor basierend auf der Messung von Rückstreuung.
Diese wird durch Feststoffanteile und Partikel, aber auch Fett-Tröpfchen im Medium verursacht.

Typische Applikationen

  • Erfassung von Produktwechsel
    (Bsp. Milch-Sahne-Molke)
  • Kontinuierliche Überwachung von
    z.B. Milchfettgehalt/Qualitätskontrolle
  • Überwachung des Verschmutzgrades
    bei CIP-Reinigung
  • Überwachung auf Filterdurchbruch
  • Erkennung von Bierhefe und trübem Fruchtsaft...

Features

  • Trübungssensor in schleifengespeister  4…20mA 2-Leiter-Ausführung
  • Prozessanschluss Clamp, Varivent und DIN 11851
  • Zwei individuell programmierbare Schaltpunkte mit Status-LEDs
  • Integrierte, rot leuchtende Anzeige
  • Einfache Bedienung und menügeführte Parametrierung über drei Tasten
  • Kompaktes, optisch ansprechendes Design in hygienischer Edelstahlausführung
  • Zwei Betriebsmodi:
    - Linearisierte Trübung zwischen 0 und 4000 NTU* 
    - 9 frei wählbare Stützpunkte für Milchfettgehalte bis 30%
  • Flexible Justage durch einfaches Hinzufügen, Ändern oder Löschen von Stützpunkten
  • Vergossene Ausführung für Anwendungen mit rauen Umgebungsbedingungen
  • Einsatz bei kontinuierlich 125° Medientemperatur, kurzzeitig 150°C

*Justage über NTU-Standard, Messverfahren angenähert